SUBBATTLE Grappling Tournament

Das SUBBATTLE Grappling Tournament ist ein Submission Wrestling oder Grappling Turnier, bei dem die Kämpfe ohne Zeitlimit ausgetragen werden.

 

Es gewinnt der Kämpfer, der den Gegner zur Aufgabe bringt (Tap Out), oder zuerst 9 Punkte durch dominante Positionen erreicht.

 

Gewichtsklassen:

Da keine Zeitbegrenzung bei den Kämpfen gilt, wird das Teilnehmerfeld nur in drei Gewichtsklassen, Leicht-, Mittel- und Schwergewicht, unterteilt.

Die Unterteilung wird nach der Anmeldung der Teilnehmer vorgenommen und an das Teilnehmerfeld angepasst.

Bei der Anmeldung ist das aktuelle Körpergewicht anzugeben, das zum Kampfantritt maximal 2 Kg abweichen darf.

 Bei höherer Differenz droht die Disqualifikation des Kämpfers.

So soll Gewichtmachen der Kämpfer vermieden werden, welches bei Kämpfen ohne Zeitlimit sowieso an Bedeutung verliert.

 

Punkte:

Es werden Punkte für Würfe und klare, dominante Positionen vergeben:

 

1 Punkt: Takedown (Wurf) der endet, ohne den Gegner zu kontrollieren

2 Punkte: Takedown (Wurf) der endet, mit der Kontrolle / Dominanz über den Gegner 

3 Punkte: Mount (sitzend auf dem Gegner) die drei Sekunden stabilisiert wurde

4 Punkte: Backmount (hinter dem Gegner mit Beinkontrolle) die drei Sekunden stabilisiert wurde

 

Verbotene Techniken:

-          Heelhook (gedrehte Kniehebel)

-          Gedrehte Hebel auf die Wirbelsäule, einschließlich Nacken

-          Fingerhebel (beim Grifflösen mindestens drei Finger fassen)

-          Slams

-          Würfe auf den Nacken

-          Jede Art von Schlägen und Tritten

-          Finger im Gesicht oder im Hals oder Genitalbereich

-          Fassen von ungeeigneter Kleidung (T- Shirts / Rushguards / Shorts)

 

Kampfkleidung:

Die Kämpfer tragen Shorts, oder lange Baumwollhose (Gi Hose) ohne metallische Applikationen.

Es wird immer mit T-Shirt oder Rushguard gekämpft.

Oberkörper frei nur bei Genehmigung durch den Kampfrichter und nach Einverständnis des Gegners.

 

Allgemeiner Zeitplan

(bitte für Änderungen die jeweilige Ausschreibung beachten!):

Waage und Check In ab 10:30 Uhr bis 11:15 Uhr

Regelbesprechung ca. 11:45 Uhr Beginn der Kämpfe ca. 12:00 Uhr

Die Veranstaltungstermine und die detailierten Ausschreibungen entnimm bitte unserem Kalender.