SUBBATTLE 11 vom 27.06.2010 in Köln

2010-06-29 10:50 von Andreas Schmidt

SUBBATTLE 11 vom 27.06.2010 in Köln

Subbattle Köln

Zum 11. SUBBATTLE kamen in der Sportschule Köln über 70 Kämpfer zusammen. Trotz des heißen Wetters und bevorstehendem WM Spiel der deutschen Mannschaft kamen zudem noch eine Menge Zuschauer in die Sportschule um den Kämpfen und den Snacks zu frönen.

 

Die Kämpfe verliefen verletzungsfrei und unter einer tollen sportlichen Atmosphäre.

 

Im Leichtgewicht konnte Frank Saul von der ELLO aus Hannover sich im Finale gegen Ali Ayin von Sparta Essen durchsetzen. Den dritten Platz erkämpfte sich Paul Urbanik vom ELLO Team der Paderborner Wombats.

 

Das Mittelgewicht beherrschte Stefan Larisch vom Team Andyconda, vor Emanuel Myle von der ELLO aus Bad Rappenau und Max Gauß von den Riz Fighters.

 

Im Schwergewicht konnte der frisch geduschte Manuel Masuch von Sparta Essen auf dem ersten Platz geehrt werden.

 

Den zweiten Platz belegte Jens Barchmann ein vielversprechender Nachwuchskämpfer aus der ELLO Akademie Mönchengladbach.

 

Dritter wurde Chris Dragenau von der Fightlounge in Dortmund. Das Turnier wurde zügig auf drei Matten durchgekämpft, und die meisten Kämpfe durch Submission entschieden.

 

Die SUBBATTLE T-Shirts, die es vor Ort zu erstehen gab, finden Interessierte übrigens auch auf www.fightec.com wo sie auch bestellt werden können.

 

Die Rangliste wurde auch schon begonnen zu aktualisieren, so dass sie schon in Kürze auf www.subbattle.com online eingesehen werden kann.

 

Der nächste SUBBATTLE ist für Januar 2010 in Planung, da im September am 18.09.2010 zunächst noch das deutsche Qualifikationsturnier für ADCC (Abu Dhabi Combat Club) Vorrang hat.

 

 

 

 

Zurück